Gemeindebriefe

Unser Gemeindebrief wird überwiegend aus Spenden finanziert. Leider stagnieren in letzter Zeit die Einnahmen, die Ausgaben sind aber, wie überall, gestiegen. Von den gespendeten Geldern werden ausschließlich die Sachkosten beglichen, also Papier und Druck. Personalkosten entstehen keine, denn alle Redakteure und Austräger arbeiten ehrenamtlich und tragen dabei entstehende Aufwendungen in der Regel selbst. Um Ihnen auch weiterhin einen angemessenen Gemeindebrief zukommen zu lassen, werden wir einmal im Jahr im Gemeindebrief um Ihre Unterstützung bitten. Der von Ihnen überwiesene Betrag entlastet den Haushalt unserer Kirchengemeinde und kann von der Steuer abgesetzt werden.
Spendenkonto:  Sparkasse Nürnberg IBAN: DE21 76050101 0430035188 - BIC: SSKNDE77XXX  - Stichwort "Gemeindebrief"

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Wenn Sie der Veröffentlichung Ihrer Daten (Geburtstag, Hochzeit, Taufe oder Todesfall) im Gemeindebrief widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Pfarramtssekretärin Frau Raum oder an Pfarrerin Thurn.

Bild Urheberrecht
Bildrechte: Dennis_Skley_flickr.com

Aus Gründen des Datenschutzes und des Urheberrechts werden die Gemeindebriefe ab März 2022 nicht mehr auf der Homepage veröffentlicht.
Auf Wunsch mailen wir Ihnen auch den Gemeindebrief als PDF. Bitte wenden Sie sich dazu an das Pfarramt: pfarramt.grossengsee@elkb.de 

Wir bitten um Ihr Verständnis!